Icon
Icon
Icon
Icon

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Intel Parallel Studio XE

Jetzt Neulizenzen kaufen und Zugang zu oneAPI sichern

Intel Parallel Studio XE ist eine Entwickler-Suite, die Tools zum Tunen, Analysieren und Kompilieren bietet. Mit den Compilern und Bibliotheken von Intel Parallel Studio XE 2020 verkürzen Sie Ihre Entwicklungszeit um mehr als ein Hundertfaches, indem Sie Vektorisierung in Kombination mit Threading nutzen.

Nutzen Sie jetzt die Chance und sichern Sie sich den Zugang zu oneAPI beim Kauf von Neulizenzen von Intel Parallel Studio XE 2020.

Intel Parallel Studio XE

Entwickler benötigen ein leistungsstarkes Tool, mit dem das Erstellen und Generieren von Codes einfach und schnell zu gestalten ist. Auf eine moderne Weise kann die Software programmiert werden, um damit das beste Ziel zu erreichen.

  •  Vereinfachung des Prozesses der Einstellungen von schnellen, skalierbaren und zuverlässigen parallelen Codes
  •  Priority-Support mit direkter Verbindung zu Intel-Ingenieuren, um vertrauliche und unterstützte Programmierlösungen zu erkennen
  •  Schnellere sowie effizientere Cloud-Lösungen
  •  Steigerung der Anwendungsleistungen für schnellere Codeerstellung
  •  Für HPC, Enterprise und Al mit C-, C++, Fortan- und Python-Programmierer geeignet

Angebot anfragen | Mehr über Intel Parallel Studio XE erfahren

Sichern Sie sich jetzt Ihren Zugang zu oneAPI

Mit der zunehmenden Vielfalt der datenzentrischen Arbeitslasten, werden auch die Architekturen, die diese Daten verarbeiten immer vielfältiger hierbei hilft Ihnen der Zugang zu oneAPI. Diese Anwendung bietet, die Bereitstellung eine einheitlichen Programmiermodells und Vereinfachung der Anwendungsentwicklung über verschiedene Computerarchitekturen.

  •  Bandbreite: skalare (CPU), vektorielle (GPU), Matrix- (Al) und räumliche (FPGA) Architekturen
  •  API erfüllt die Anforderungen durch Benutzerfreundlichkeit und Leistung
  •  Separate Codebasen, mehrere Programmiersprachen und  unterschiedliche Tools sowie Workflows
  •  API unterstützt die direkte Programmierung und die API-Programmierung
  •  Native Code-Leistungen über verschiedene Hardware, inkl. CPUs, GPUs, FPGAs & Al Beschleunigern
  •  Leistungsstarke Bibliotheken einer API über mehrere Arbeitslastdomänen
  •  Bibliotheksfunktionen werden für jede Zielarchitektur kundenspezifisch kodiert

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Contact us

+49 821 25782-0

Send E-Mail

CH: +41 52 728 0738