Icon
Icon
Icon
Icon

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Visual Studio Lizenzierung

Visual Studio: Die wichtigsten Lizenzformen im Überblick

Mit den Open-Lizenzprogrammen wird der Erwerb aller Microsoft-Softwareprodukten im Unternehmen unter einem einzigen Vertrag zusammengefasst. Somit haben Sie einen Überblick über die vorhandenen Softwarelizenzen in Ihrem Unternehmen.

Tipp: Microsoft CSP ist eine neue Vertragsform die die Bereitstellung Ihrer IT-Lösungen in der Cloud gewährleistet. Nutzen Sie dieses Service Model jetzt, um die Microsoft Cloud Produkte, auf Basis eines Monats-Abos, an Ihre Cloud Infrastruktur anzupassen.

Mehr über CSP erfahren

Zu Visual Studio

Open License:

Open License ist ein Volumenlizenzprogramm, das es Ihnen ermöglicht, Ihren Softwarebedarf und den Ihrer verbundenen Unternehmen in der Europäischen Union (EU) oder EFTA-Staaten unter einem zentralen zweijährigen Vertrag zusammenzuführen. Der Einstieg in Open License ist bereits ab fünf Lizenzen möglich (mit MSDN ohne Mindestanzahl an Lizenzen), unabhängig davon, um welche Technologie es sich handelt. So können für einen Einstieg in dieses Volumenlizenzprogramm problemlos Lizenzen der verschiedensten Produkte kombiniert werden. Open License gilt als Modell der Beschaffung von Technologie bei Bedarf (ad hoc). Darüber hinaus haben Sie hier auch die Wahl, ob Sie die Software als Lizenz oder als Lizenz mit der Lösung Software Assurance erwerben. Mit Software Assurance sichern Sie sich erweiterte Nutzungsrechte.

 

Open Value & Open Value Subscription

Open Value-Verträge haben im Gegensatz zu Open License eine dreijährige Laufzeit. Softwarelizenzen stehen unter diesem Modell nur mit Software Assurance bereit. Der Einstieg in das Open Value-Programm ist bereits ab fünf Lizenzen (mit MSDM ohne Mindestanzahl an Lizenzen) möglich. Die Lizenzkosten werden bei Open Value grundsätzlich in Jahresraten aufgeteilt. Das heißt, mit Open Value können Sie die Anfangskosten gering halten, ohne dass hierfür Zinsen in Rechnung gestellt werden.

Open Value ist in zwei Varianten verfügbar:

  • Open Value als Modell zur Lizenzierung des individuellen Softwarebedarfs
  • Open Value company-wide als Modell zur Desktop-Standardisierung

Die Wahl besteht hierbei zwischen den Plattformprodukten: Office Professional Plus oder Office 365 (nur bestimmte Pläne), Windows 10 und Core CAL Suite beziehungsweise Enterprise CAL Suite. Sie müssen mindestens eines dieser Produkte wählen, können selbstverständlich aber auch mehrere Produkte unter dem Vertrag lizenzieren.

Administrations- und Anwenderkonsole

Downloaden Sie Ihre lizenzierte Software ohne Visual Studio Subscription (MSDN) wie gewohnt im Volume Licensing Service Certer (VLSC).

Kunden die Ihre Software Lizenzen zusätzlich mit Visual Studio Subscription (MSDN) ausstatten, downloaden Ihre Produkte über einen neuen Downloadbereich: Jetzt Visual Studio downloaden Zur Administration

Ihre Vorteile mit MSDN (Visual Studio Subscriptions):

  • Immer Zugriff auf die aktuellste Version
  • Azure-Guthaben (abhänging von der Edition)
  • Inklusive Team Foundation Server + CAL
  • Software für Development und Tests
  • Zuweisung der Lizenzen zur besseren Übersicht für Administratoren notwendig

Microsoft Visual Studio in Microsoft CSP

Microsoft CSP ist eine neue Vertragsform die die Bereitstellung Ihrer IT-Lösungen in der Cloud gewährleistet. Nutzen Sie dieses Service Model jetzt, um die Microsoft Cloud Produkte, auf Basis eines Monats-Abos, an Ihre Cloud Infrastruktur anzupassen.

  • Keine Mindestbestellmenge – Einstieg schon ab einer Lizenz möglich
  • Lizenzierung per User – Arbeiten von jedem Gerät überall möglich
  • Kostenreduktion durch geringe Investitions- und IT-Kosten
  • Einfache Bereitstellung – kein Installationsaufwand
  • Keine Laufzeitverpflichtung
  • Flexible monatliche Anpassung der Online Dienste und Benutzer möglich – pay per use
  • Hochverfügbarkeit – Verfügbarkeitsgarantie von 99,9%
  • Preisschutz für 12 Monate
  • Bei dieser Option ist kein MSDN enthalten

Mehr über Microsoft CSP erfahren

Alle Volumenlizenzprogramme im Überblick: 

Volumenlizenz-Programm Open License Open Value CSP
Einstiegslevel5 Lizenzen 5 Lizenzen 1 Lizenz
Beschaffungsmerkmale Ad hoc Ad hoc Ad hoc
Software Assurance Optional Inklusive
Inklusive*
VertriebZwei Preislevel:
- Ab 5 Lizenzen
- Ab 250 Lizenzen
Zwei Preislevel:
- Ab 5 Lizenzen
- Ab 250 Lizenzen
Kein Preislevel
Zahlungsoption Im VorausIn Jahresraten Monatlich oder jährlich
Vertragslaufzeit 2 Jahre 3 Jahre Monatlich oder jährlich
*SA-Benefits können je Volumenlizenzenmodell abweichen

 

 

Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihren Code

Mit dem Visual Studio Abo (ehem. MSDN) erhalten Sie Zugriff auf die Software und die Vorteile, die Sie benötigen, u.a. Visual Studio, monatliche Azure Guthaben, Collaboration Tools, Trainingsmöglichkeiten, Support und vieles mehr – das beste und neueste von Microsoft.

PDF ANSCHAUEN: Rundum-Sorglos-Paket für Ihren Code

Sie haben noch Fragen?

Unser Visual Studio Experte Dennis da Silva steht Ihnen bei allen Fragen
rund um das Thema persönlich zur Verfügung.

Dennis da Silva
dsilva@sos-software.com
+49 821 25782 – 27

Contact us

+49 821 25782-0

Send E-Mail

CH: +41 52 728 0738