Icon
Icon
Icon
Icon
Rate this post

Intel oneAPI Toolkits Update

Wir möchten Ihnen die neuesten Funktionen und Verbesserungen vorstellen

Optimieren Sie das Unternehmen mit den Intel oneAPI Toolkits und verarbeiten Sie die Daten jetzt noch schneller mit dem 2021.3-Update.

Das wichtigste über Intel oneAPI

Folgende Toolkits sind derzeit verfügbar:

  • Intel oneAPI Base
  • Intel oneAPI HPC
  • Intel oneAPI loT
  • Intel oneAPI Rendering

Vollständige Editionsübersicht ansehen

Das erwartet Sie beim Intel oneAPI Toolkits 2021.3-Update

Das neue Update bietet eine verbesserte Leistung, einen neuen Spack Paketmanager für HPC-Entwickler und einer Erweiterung der Anaconda Cloud-Distribution für Python-Entwickler.

Update zum Al Analystics Toolkit:

Die Unterstützung der Python-Beschleunigung erstreckt sich auf das Python 3.8 und Numba 0.53. Auch die Unterstützung für Tensorflow 2.5 und Pytroch 1.8.1 ist im Al Analytics Toolkit-Update enthalten. Ein zusätzliches Update des Al Analytics Toolkit, ist die Intel Extension für Scikit-learn, die dabei hilft Algorithmen für maschinelles Lernen auf Intel CPUs und GPUs über einzelne und mehrere Knoten hinweg mit einem einfachen Einzeilen-Patching zu beschleunigen.

Update zum loT Toolkit:

Das loT Toolkit hat seine Eclipse-Plug-In-Unterstützung verbessert und eine neue Yocto Projekt-Schicht meta-intel-oneapi hinzugefügt, um eine einfachere Integration der DPC++-Laufzeit, Datensammler, Bibliotheken und vieles mehr in Yocto Project Linux-Kernel zu ermöglichen.

Update zum Rendering Toolkit:

Die neuen Raytracing-Unterstützungsfunktionen im Rendering Toolkit umfassen eine neue Unterstützung für strukturiertes DP16, VDB FP16, VDB Cubic Filtering und die Möglichkeit, mehrere Volumes in derselben Szene zu verarbeiten und noch mehr hilfreiche Funktionen.

Update zum Base Toolkit:

Das FPGA-Add-On für das oneAPI Base Toolkit bietet Unterstützung für: die Zuweisung von lokalem Speicher, auf den alle Arbeitselemente einer Arbeitsgruppe zugreifen und den sie gemeinsam nutzen können; die Anzeige des Speichers im System Viewer von statischen Berichtsdaten; und Ganzzahlen mit einer Breite von 2048 Bit.

 

Jetzt Angebot anfragen Mehr zum Intel oneAPI Toolkits 2021.3 Update 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738