Icon
Icon
Icon
Icon

Jetzt zum kostenlosen Intel Workshop anmelden

Intel oneAPI Developer Workshop in München

Am 6. Februar 2020 lädt Intel zum ersten Intel oneAPI Developer Workshop in Deutschland ein. Der Workshop findet im Rahmen der OOP Konferenz 2020 in München statt. Die OOP ist eine der größten Softwareentwicklungskonferenzen in Deutschland.

Sie können den kostenlosen Intel Workshop separat besuchen – ohne sich für die OOP Konferenz an sich zu registrieren oder daran teilzunehmen.

Jetzt zum kostenlosen Intel oneAPI Workshop anmelden

Datum & Location

  • Intel Software Development & oneAPI Workshop @ OOP 2020 in München
  • Donnerstag, 6. Februar 2020 von 08:15 – 18:30 Uhr
  • ICM Konferenz Center, München RIEM – Raum Seeblick

Zur Route

Registrierung

Die Teilnahme ist kostenlos, wenn Sie sich über die Registrierungsseite des Intel Workshops anmelden. Durch die Registrierung auf der Intel Workshop Seite ist keine weitere Registrierung auf der OOP Seite notwendig. Ihr Namensschild erhalten Sie am Empfangsschalter vor Ort.

Zur Online Registrierung

Agenda

  • Die Sessions am Vormittag fokussieren sich auf Softwareentwicklung für CPUs mit der neuen Version 2020 von Intel Parallel Studio XE, einschließlich Updates zur Intel-Architektur und einer Fallstudie zur Leistungsoptimierung und -maximierung.
  • In den Sessions am Nachmittag werden das oneAPI-Konzept und die Techniken zum Auslagern von Workloads auf Beschleuniger sowie der Data Parallel C++-Compiler mit einer kleinen Fallstudie vorgestellt.
  • Am späten Nachmittag findet ein Networking Event statt.

Komplette Agenda (PDF)

Intel oneAPI Developer Workshop 2020 in München

OneAPI ist Intels zukünftiges einheitliches, standardbasiertes Programmiermodell. Moderne Workload-Vielfalt erfordert die Notwendigkeit architektonischer Vielfalt. Keine einzelne Architektur ist für jeden Workload die beste Lösung. Eine Mischung aus Skalar-, Vektor-, Matrix- und räumlichen (SVMS)-Architekturen, die in CPU-, GPU-, AI-, FPGA- und anderen Beschleunigern bereitgestellt werden, ist erforderlich, um hohe Leistungen zu extrahieren.

Intel oneAPI-Produkte bieten die Tools, die für die Bereitstellung von Anwendungen und Lösungen in verschiedenen SVMS-Architekturen erforderlich sind. Die komplementären Toolkits – ein Basiskit und spezielle Add-Ons – vereinfachen die Programmierung und helfen Entwicklern, Effizienz und Innovation zu verbessern.

In diesem technischen Workshop erfahren Sie von Intels Experten mehr über die zukünftige Architekturvielfalt und darüber, wie oneAPI Softwareentwicklern, Ingenieuren, HPC- und KI-Experten die Möglichkeit gibt, effiziente Performance-Anwendungen und -Lösungen, über Architekturen hinweg, zu erstellen und umzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738