Icon
Icon
Icon
Icon


winrar_banner_neu

Die neue Version 4.0 des Archivmanagers WinRAR ist da. WinRAR entpackt jetzt um 30% schneller und bietet zahlreiche Neuerungen. Informieren Sie sich gleich über die neuen Funktionen und überzeugen Sie sich selbst mit der 40 Tage Testversion!


WinRAR ist eine 32-Bit und 64-Bit-Windows-Version des RAR Archiver, dem leistungsstarken Komprimierungsprogramm und Archiv-Manager, der auch Multi-Core-Prozessoren unterstützt.
Zu den wichtigsten Funktionen von WinRAR zählen die extrem leistungsfähige Komprimierung von Dokumenten und Multimedia-Dateien, die Verarbeitung anderer Archivformate, die Unterstützung langer Dateinamen, programmierbare selbstextrahierende Archive (SFX), die Reparatur beschädigter Archive, die Authentizitätsprüfung, eingebettete Dateikommentare und die Verschlüsselung der Archive.

Was ist neu in der Version 4.0?


?  Die Entpackgeschwindigkeit wurde um 30% verbessert.

?  UDF Revision 2.50 wird unterstützt; damit können jetzt Blue-ray-ISO-Dateien entpackt werden.

?  Passwort-Management: Sie können eine Liste häufig benutzter Passworte festlegen.

?  In Windows 7 kann optional ein Fortschrittsbalken in der Taskleiste angezeigt werden.

?  Die Unicode-Unterstützung für nicht-englische Dateinamen wurde weiter verbessert.

?  Die Verarbeitung von Wiederherstellungsvolumen konnte beschleunigt werden.

?  Die maximale Dateigröße für FAT- und FAT32-Systeme wird jetzt optimal ausgenutzt.

Tipp:

Sie können WinRAR 40 Tage lang ausführlich testen. Wenn Sie es nach Ablauf des Testzeitraums weiter verwenden möchten, müssen Sie eine Lizenz erwerben.

 Zur Testversion – WinRAR 4 (32-Bit-Version)

 Zur Testversion – WinRAR 4 (64-Bit-Version)


winrar

 Zum Webshop:

WinRAR 4.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738