Icon
Icon
Icon
Icon

Intel Data Analytics Acceleration Library 2018

Datenanalyse-Bibliothek für C++ und Java

Intel Data Analytics Acceleration Library – Ihre Applikation für große Datenmengen

Mit Intel Data Analytics Acceleration Library wird das parallele Arbeiten an Datenverarbeitungsprozessen und mathematischen Berechnungen zum Kinderspiel. Spezielle Algorithmen zur Berarbeitung großer Daten wurden mit klassischen Rechenalgorithmen in einem Tool kombiniert um mehrere Prozesse gleichzeitig arbeiten zu lassen. Auch die Arbeit mit beliebten Analyse-Plattformen wie Apache Hadoop und Spark wird unterstützt.

Datenerfassung, Proprecessing, Transformation, Data Mining, Datenmodellierung, Datenvalidierung und Entscheidungsfindung – all diese Analyseszenarien können mithilfe von Algorithmen in C++, Java und Python realisiert werden.

Jetzt kaufen

 

Testversion gefällig?

Testen Sie Intel Data Analytics Acceleration Library:

Windows  Linux  OS X

Floating Lizenzen

Die technische Herkunft von Floating leitet sich von ‚frei beweglich‘ ab. Übertragen wir diese Analogie auf Lizenzen so lässt sich folgendes festhalten. Floating Lizenzen, auch Netzwerklizenzen genannt, werden nicht für eine bestimmte Person ausgestellt. Somit können diese Lizenzen von mehreren Mitarbeitern in einem Unternehmen genutzt werden. Im Gegensatz zu Single User Lizenzen müssen die Mitarbeiter hier nicht bei der Lizenzierung angegeben werden.

Das hat einen ganz einfachen Vorteil: Unternehmen sind flexibler bei der Nutzung der Lizenzen und müssen sich keine Gedanken über eine mögliche Unter- oder Überlizenzierung machen.

Intel Lizenzmodelle im Vergleich

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738