Icon
Icon
Icon
Icon

Intel Parallel Studio XE 2019

Die Softwarebibliothek zum parallelen Rechnen

Erstellen Sie schnelleren Code in kürzerer Zeit.

Intel Parallel Studio XE ist eine Entwickler-Suite, die Tools zum Tunen, Analysieren und Kompilieren bietet. Mit den Compilern und Bibliotheken von Intel Parallel Studio XE 2019 verkürzen Sie Ihre Entwicklungszeit um mehr als ein Hundertfaches, indem Sie Vektorisierung in Kombination mit Threading nutzen.  C++ und Fortran-Entwickler verwenden die Tools um Fehler in Codes auf Windows, OS X oder Linux schneller zu beheben. Somit ist Intel Parallel Studio XE 2018 noch schneller, performanter und effektiver als die gängigen Compiler auf dem Markt.

Jetzt Parallel Studio XE testen

Jetzt kaufen

Editionsänderung bei Parallel Studio XE

Intel Parallel Studio XE besteht seit 2018 aus drei Editionen:

  • Intel Parallel Studio XE 2019 Composer Edition
  • Intel Parallel Studio XE 2019 Professional Edition
  • Intel Parallel Studio XE 2019 Cluster Edition

 

Neu in Intel Parallel Studio XE 2019:

  • Verbesserung der Anwendungsleistung auf den neuesten Intel Xeon und Core Prozessoren, mit neuen Funktionen und Verbesserungen für Compiler, Leistungsbibliotheken und Analyse-Tools
  • HPC-Lösungen auf dem Weg zum Exascale – Parallel Studio gewinnt an Skalierbarkeit und verbesserter Latenz mit der nächsten Generation von Intel MPI Library
  • Intel VTune enthält eine neue, leichter bedienbare Benutzeroberfläche für einen vereinfachten Workflow mit vertrauten Terminologien und logischen Gruppierungen.
  • Visualisierte Parallelität mit einer Rapid-Visual-Prototyping-Umgebung – interaktives Erstellen, Validieren und visualisierte, parallele Algorithmen mit Intel Advisor Flow Graph Analyzer
  • Geschwindigkeit für Machine-Learning durch neue Hochleistungsfunktionen für Phython
  • Unterstützte Industriestandards und IDEs

Editionsübersicht

Beinhaltet:Cluster EditionProfessional EditionComposer Edition
Intel C++ Compiler
Intel Fortran Compiler
Intel Distribution for Python
Intel Math Kernel Library (C, C++, Fortran)
Intel Data Analytics Acceleration Library (C++, Java)Nur C++
Intel Integrated Performance Primitives (C, C++)Nur C++
Intel Threading Building Blocks (C++)Nur C++
Intel Advisor (C, C++, Fortran)
Intel Inspector (C, C++, Fortran)
Intel VTune Amplifier XE (C, C++, Fortran, C#, Java, Python, Go)
Intel MPI Library (C, C++, Fortran)
Intel Trace Analyzer and Collector (C, C++, Fortran)
Intel Cluster Checker
Rogue Wave IMSL Fortran Numerical Library (Fortran)Add-onAdd-onAdd-on

 

Intel Parallel Studio XE 2019: Jetzt Product Brief herunterladen

Floating Lizenzen

Die technische Herkunft von Floating leitet sich von ‚frei beweglich‘ ab. Übertragen wir diese Analogie auf Lizenzen so lässt sich folgendes festhalten. Floating Lizenzen, auch Netzwerklizenzen genannt, werden nicht für eine bestimmte Person ausgestellt. Somit können diese Lizenzen von mehreren Mitarbeitern in einem Unternehmen genutzt werden. Im Gegensatz zu Single User Lizenzen müssen die Mitarbeiter hier nicht bei der Lizenzierung angegeben werden.

Das hat einen ganz einfachen Vorteil: Unternehmen sind flexibler bei der Nutzung der Lizenzen und müssen sich keine Gedanken über eine mögliche Unter- oder Überlizenzierung machen.

Intel Lizenzmodelle im Vergleich

Intel Parallel Studio Magazine

Das Intel Parallel Universe Magazine ist eine vierteljährliche Publikation, die sich den Ideen und Innovationen der Softwareentwicklung widmet.

Mehr darüber erfahren

 

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738