Icon
Icon
Icon
Icon

JetBrains PHPStorm

Produktives Arbeiten durch aktuellste Codeübersicht

Die neueste Version von JetBrains PHPStorm enthält aktuelle Technologien im Bereich Codeübersicht und Remote-Umgebung, um Ihre Arbeitsabläufe zu optimieren und Zeit zu sparen.

Neue Features und Veränderungen zur Bearbeitung einzelner Dateien ohne Projekt, EditorConfig-Unterstützung und gebündelte Scratch-Plugins sind in der aktuellen Version unter anderem enthalten.

PHPStorm ist auch im JetBrains All Products Pack enthalten.

Jetzt kaufen

 

JetBrains PHPStorm Features:

  • PHP-Sprachunterstützung: komplett überarbeitete Injektion anderer Sprachen in PHP-Literale; vollständige Unterstützung von PHP 5.6; Quell- und Testverzeichnisse für PHP; neue Intentions und Inspections, Formatierung, Typinferenz und viele weitere Verbesserungen
  • Frameworks: Unterstützung der Blade Template Engine; WordPress- und Drupal-Unterstützung
  • Behat-Unterstützung
  • Unterstützung von Remote-PHP-Interpretern
  • Verbessertes Debugging und Testing, inklusive Unterstützung für Zend Server Z-Ray

PhpStorm hilft auch beim Einsatz der angesagtesten neuen Web-Technologien:

  • Umfassende AngularJS-Unterstützung
  • Unterstützung von Spy-js, einem Tracing-Tool für JavaScript und Node.js
  • Integration mit dem JavaScript
  • Integration mit Bower, gulp.js, dem Testframework CucumberJS, Postfix-Templates für JavaScript und noch vieles mehr

JetBrains PhyStorm 2020.2

PhpStorm 2020.2  bietet sofort einsatzbereite Composer.jon – Unterstützungen, eine PHPUnit-Toolbox und verbesserte PHP-Typinferenz an. Zusätzlich können Coverage-Berichten mit PCOV und PHPDBG viel schneller erstellt werden. 

Neu in der Abhängigkeitsverwaltung:

  • Neue composer.json-Datei erstellen
  • Pakete aktualisieren und installieren
  • Zu Dateien und Ordnern navigieren
  • Skripte erstellen und ausführen

Verbesserung der PHP-Typinferenz:

  • Erkennung redundanter @var-Tags
  • Bessere Null-Erfassung
  • Code-Completion in array_map / filter
  • Nichtgenerischen Array-Typ aus Initialisierer erkennen

Weitere Verbesserungen von:

  • Metadaten
  • http-Client
  • IDE
  • Datenbanktools
  • Versionsverwaltungen

JetBrains Lizenzierung

Immer richtig lizenziert

 

Sie haben noch Fragen?

Unser JetBrains Salesforce Thomas Buck steht Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema persönlich zur Verfügung. Thomas Buck tbuck@sos-software.com +49 821 25782 – 42

JetBrains
Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738