Icon
Icon
Icon
Icon

Open-Source-Netzwerkmanagementsystem

NMIS

NMIS konsolidiert mehrere Tools in einem System, das von Netzwerkingenieuren verwendet werden kann. Skalierbar, flexibel, offen, einfach zu implementieren und zu warten, ist NMIS das Netzwerkmanagementsystem, das den Betrieb von über hunderttausend Organisationen weltweit untermauert.

NMIS überwacht den Status und die Leistung der IT-Umgebung eines Unternehmens, hilft bei der Identifizierung und Behebung von Fehlern und liefert wertvolle Informationen für IT-Abteilungen, um Infrastrukturänderungen und Investitionen zu planen.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

Ausgeklügelte Business Rules Engine:
Die NMIS Business Rules Engine klassifiziert Ereignisse nach geschäftlichen Auswirkungen. Die Konfiguration der Engine dauert kurze Zeit und wird dann an die Betriebsumgebung angepasst.

Vorkonfigurierte Out-of-the-Box-Lösung:
NMIS unterstützt über 10.000 Anbieter. Die einfache Einrichtung ermöglicht ein schnelles Netzwerkmanagement und kann problemlos neue Technologien integrieren. Die Modellierungsfunktion ermöglicht es dem Netzwerkingenieur sofort neue Geräte zu modellieren.

Sichtbare betriebliche Auswirkungen:
Network Operations kann sehen, wie sich die Geräteleistung auf den Zustand eines einzelnen Geräts, einer Gruppe von Geräten oder des gesamten Netzwerks auswirkt.

Automatisiertes Live-Baselining:
NMIS misst eine Basislinie der Verfügbarkeit, Reaktionszeit und Leistung und zeigt automatisch die Änderungen im Vergleich zur Basislinie des vorherigen Zeitraums an.

Massiv skalierbar:
Von den größten verteilten globalen Umgebungen bis hin zu einer einzelnen Büroimplementierung verarbeitet NMIS die Daten, Regeln und Präsentationen.

Anpassbare Alarmeskalationsverfahren:
NMIS ermöglicht eine angepasste Eskalation von Warnmeldungen, die zu dem Unternehmen passen. Ereignisse basierend auf der Organisationsstruktur, den Betriebszeiten oder der Befehlskette eskalieren lassen.

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738