Icon
Icon
Icon
Icon

Zentralisierte Protokoll- und Ereignisverwaltung

opEvents

Reduzieren Sie die Auswirkungen von Netzwerkstörungen und -ausfällen durch proaktives Ereignismanagement. OpEvents ist ein branchenführendes Event Management System, das auf den Best Practices für Service Management der Information Technology Infrastructure Library (ITILv3) basiert.

Als mehrstufiger Event-Manager automatisiert opEvents die Ereignisbehandlung durch erweiterbare Richtlinien, die alle Ereignisse in Ihrer Umgebung anreichern, korrelieren, organisieren und verwalten. Dies reduziert die mittlere Zeit bis zur Lösung (MTTR), verkürzt  Ausfälle, verbessert die Gesamtleistung und senkt gleichzeitig die Kosten für die Verwaltung Ihrer IT-Umgebung.

opEvents ermöglicht es Ihnen, die Diagnose Ihrer Ereignisse zu automatisieren und nutzt intelligente Automatisierung, um Ihre Ereignisse zu beheben. Mit Hilfe der Prozessautomatisierung können Sie Ihr Service Level verbessern und erhalten gleichzeitig ein zuverlässigeres Netzwerk.

Funktionen

Benutzerdefinierte Benachrichtigungseinstellungen: 
Konfigurieren Sie Ihre Unternehmensrichtlinien so, dass sie Ihre Unternehmungsumgebung widerspiegeln. Richten Sie ein, dass Benachrichtigungen per SMS oder E-Mail nach Ihren Eskalationsregeln an einen oder mehrere Kontakte gesendet werden. Legen Sie Ihre Geschäftszeiten fest, um Eskalations- oder Hierarchieunterschieden zu folgen und auch geplante Ausfälle zu berücksichtigen. Vollständig anpassbare Benachrichtigungseinstellungen, die in der Häufigkeit alarmieren, die Ihren Anforderungen entspricht.

Zentralisierte Protokollierungslösung:
opEvents bietet einen zentralisierten Protokollierungsdienst für die Zwecke des Betriebs, der Einhaltung von Vorschriften und der Rechnungsprüfung. Vollständige Verwaltung (zentrale Speicherung und Audit-Fähigkeit) von Protokollen aus NMIS, Anwendungen, Active Directory, Geräten und Cloud-Infrastruktur. Reichern Sie Ihre Netzwerkereignisse mit Protokollen aus verschiedenen Quellen an.

Maßgeschneiderte Unternehmensrichtlinien:
Identifizieren Sie das Ereignis, reichern Sie den Datenstrom an und generieren Sie detaillierte Benachrichtigungen, die Ihre Geschäftsumgebung widerspiegeln. Verwenden Sie die GUI, um Ihre Richtlinien schnell zu ändern. Erstellen Sie Geschäftsrichtlinien, die Ihre Betriebszeiten und Organisationshierarchie widerspiegeln und setzen Sie Prioritäten für die Ereignisse, die für Ihr Unternehmen wichtig sind.

Filtern und Normalisieren von Ereignissen:
Unterdrückungs- und Hervorhebungslisten, um sicherzustellen, dass die richtigen Ereignisse Benachrichtigungen erzeugen. Es sind zustandslose und zustandsabhängige Ereignisse möglich, und die Ereignisse können mit Knoten verknüpft werden. Eine Reihe von normalisierten Knoteneigenschaften wird extrahiert und auf das Ereignis angewendet.

Automatische Auflösung von Ereignissen:
Ereignisse werden automatisch geschlossen, wenn die Ursache behoben wurde. Es können Aktionsrichtlinien erstellt werden, um bekannte Ereignisse automatisch aufzulösen.

Sichtbarkeit ohne Rauschen:
Verschaffen Sie sich einen Überblick über den Zustand Ihres Netzwerks und Leistung, ohne dass Sie mit Benachrichtigungen überhäuft werden.

Flexible Ereignisverwaltung:
Überwachen und berichten Sie über Ereignisse aus vielen Quellen, einschließlich SYSLOG, SNMP TRAP, Protokolldateien und die opEvents RESTful API.

Konsolidierung von Ereignis- und Protokolldaten:
Bringen Sie alle Informationen zur Fehlerbehebung und Ereigniss-Informationen in einem einzigen Programm zusammen. Anreicherung, Korrelation und ein einziges Fenster helfen bei der Behandlung von Ereignissen, während gleichzeitig die Anzahl der Benachrichtigungen reduziert wird.

Lizenziert durch den Knotenpunkt:
opEvents wird lizenziert nach der Anzahl der Knoten, die überwacht werden, nicht nach der Menge der erzeugten Ereignisse, keine Überraschungen bei der Abrechnung.

Technischer Servicedesk:
opEvents ermöglicht es Ihnen, bei der Fehlersuche einen Status zu einem Ereignis hinzuzufügen. Alle Informationen stehen Ihnen zur Verfügung, um die durchschnittliche Zeit bis zur Lösung zu verkürzen.

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738