Icon
Icon
Icon
Icon

Netflow-Analysator und -Sammler

opFlow

Überlastete Links? Verdächtige Bandbreitenfresser? Hohe Datennutzung? Verdächtiges Verhalten?

Verwenden Sie opFlow, um zu sehen, wer was in Ihrem Netzwerk tut. OpFlow lässt sich nahtlos in NMIS integrieren und sammelt NetFlow-Informationen, die es Unternehmen ermöglichen, festzustellen, wie viel vom Netzwerk genutzt wird, von wem und auf welche Weise.

OpFlow ermöglicht es Anwendern, schnell zu erkennen, wie die Bandbreite eines Netzwerks genutzt wird, und zwar nach Protokoll, Port, Benutzer.

Funktionen

Netzwerk-Einblicke:
Stellt Informationen bereit, mit denen Unternehmen feststellen können, wie viel des Netzwerks von wem und auf welche Weise genutzt wird.

Identifizieren Sie Engpässe:
Schnelle Identifizierung des Grundes für Engpässe mit Hilfe von zusammenfassenden Berichten oder der neuen Konversations-Heatmap-Funktion.

Verkehrs- und Sicherheitsanalyse:
Schnelle Identifizierung von ungewöhnlichen Verkehrsmustern.

Planung der Infrastruktur:
Wichtige Informationen für die Planung und den Netzausbau.

Mehrere Anbieter:
opFlow ist mit mehreren Anbietern und Protokollen kompatibel, darunter Cisco NetFlow, NetFlow-Lite, NSEL, Juniper J-Flow, sFlow und IPFIX. opFlow hilft bei der Analyse von Überlastungen, der Überwachung hoher Datennutzung und der Identifizierung verdächtigen Verhaltens.

Reduzierte Ausfallzeiten:
Geringere Ausfallzeiten durch schnelle Identifizierung der Auswirkungen von Änderungen – verstehen Sie den Fluss der Geschäftsanwendungen im Netzwerk.

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738