Icon
Icon
Icon
Icon

Hohe Verfügbarkeit und unglaubliche Skalierung

opHA

Opmanteks opHA eignet sich perfekt für Kunden, die eine verteilte Netzwerkmanagementlösung mit hoher Verfügbarkeit und Mandantenfähigkeit benötigen oder bei denen die Skalierbarkeit eine wichtige Rolle spielt. OpHa wird von Telekommunikationsunternehmen, WISPs, ISPs, MSPs und Banken auf der ganzen Welt eingesetzt.

Verwenden Sie opHA in jeder Netzwerkarchitektur, in einem Betriebszentrum (ideal für Follow-the-Sun-Support und MSPs), überall dort, wo Ihr Netzwerk für den Betrieb Ihres Unternehmens wichtig ist. OpHa gibt Ihnen eine einzige administrative Ansicht und Steuerung über Ihre Pollerflotte weltweit. Es ermöglicht Multi-Tenancy-Funktionen in opEvents und opCharts.

Funktionen

Hohe Verfügbarkeit und unglaubliche Skalierung:

Wenn Kunden eine verteilte Netzwerkmanagementlösung mit hoher Verfügbarkeit und Mandantenfähigkeit benötigen oder die Skalierbarkeit eine Rolle spielt, eignet sich opHA perfekt. Es wird auf der ganzen Welt von Telekommunikationsunternehmen, WISPs, ISPs, MSPs und Banken.

opHA können Sie überall und in jeder Netzwerkstruktur verwenden, wo Ihr Netzwerk für den Betrieb Ihres Unternehmens wichtig ist. Eine einzige administrative Ansicht und Kontrolle über Ihre weltweite Pollerflotte. Multi-Tenancy-Funktionen in opEvents und opCharts werden ermöglicht.

Mutli-Server-Architektur:

Einen oder mehrere Primärserver betreiben. So können Poller an einen oder mehrere Primärserver berichten, was den Einsatz in mehreren Rechenzentren ermöglicht. Perfekt wenn Sie die Hochverfügbarkeit benötigen oder über Anlagen auf der ganzen Welt verfügen.

Multi-Tenant:

Einfaches Einrichten einer wartungsarmen Multi-Tenant-Lösung, die von einem Bildschirm aus vollständig konfigurierbar ist. opHA beseitigt Probleme, die mit überlappenden IP-Adressräumen oder mehreren Sicherheitsdomänen verbunden sind.

Verwaltung der Bereitstellung:

Bereitstellen Ihrer Plattform. Pushen von Änderungen bis zur Erstellung neuer Poller, während die gesamte Überwachungsflotte von Ihnen über eine Schnittstelle verwaltet wird.

Geografische Verteilung:

Die Poller können lokal im NOC oder vor Ort an einem entfernten Standort befinden. Die Preisgestaltung erfolgt pro Knoten und nicht pro Poller. Ihre Verwaltungslösung können Sie hiermit so gestalten, dass sie zu Ihrer Netzwerklösung passt.

Ihre Daten sind gesichert:

Eine einfache und sichere Konfiguration wird durch das Authentifizierungsmodell ermöglicht und die Verwendung von Anmeldeinformationen für jeden Poller oder eines gemeinsamen Schlüssels.

Eingebaute Flexibilität:

opHa so konfigurieren, dass es zum Netzwerk passt und Ihre Infrastruktur verwalten können. Der Open-Source-Kern wird durch Plug-in-Module erweitert. Somit können Sie ein System mit den Funktionen aufbauen. Dies führt zu reduzierten Kosten und verbessertem RIO.

 

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738