Icon
Icon
Icon
Icon

SQL Server Performance Monitoring

SQL Sentry

SQL Sentry unterstützt Sie bei der Behebung von SQL Server-Leistungsproblemen, um noch mehr Zeit zu sparen. Es hilft Ihnen somit aus dem Brandbekämpfungsmodus herauszukommen, um eine kontinuierliche Spitzenleistung zu gewähren. Zudem unterstützt es DBAs bei der proaktiven Verwaltung der Leistung von Azure SQL-Datenbanken, die in hybriden Umgebungen oder auf Microsoft Azure oder Amazon Web Services (AWS) ausgeführt werden. SQL ermöglicht Ihnen eine genaue Beobachtbarkeit, so dass Sie Ihre gesamte Datenbankumgebung effektiv überwachen, diagnostizieren und optimieren können.

Angebot anfragen

Funktionen

Leistungsanalyse-Dashboard:

Sie können umsetzbare Leistungsinformationen zu Ihren überwachten Servern in einem benutzerfreundlichen Dashboard ansehen.

  • Umfassende Dashboard-Funktionen zur Überwachung der SQL Server-Installation in jeder Größe und bietet zwei Modi, Beispiel und Verlauf, zum Anzeigen verschiedener Leistungsmetriken.
  • Es werden zwei unterschiedliche Anzeigebereiche von SQL Server- und Windows-Metriken angezeigt.
  • Ermöglicht das nahtlose Navigieren zwischen dem Dashboard und anderen Registerkarten für Leistungsanalysen.

Top SQL:

Behebt problemlos mit sortierbaren Rastern, Laufzeitdiagrammen sowie Index- und Statistikanalysen SQL Server-Leistungsprobleme.

  • Sie können Ihre Abfragen in Ihrer gesamten SQL Server-Umgebung für jede Serverinstanz analysieren.
  • Sie können die Mindestdauer oder andere Kriterien für gefilterte Abfragen angeben.
  • Top SQL kann für die Analyse Ihrer Abfragen mit hoher Auswirkung in der gesamten Microsoft Data Plattform, einschließlich SQL Server, SSAS und Azure SQL DB verwendet werden.

Advisory Conditions (Beratungsbedingungen):

Intelligente Warnungen bei SQL Server-Leistungsproblemen. Die Warnungen erfolgen proaktiv, so können Sie Benachrichtigungen basierend auf Parametern anpassen.

  • Sie können aus mehr als 100 vordefinierten Bedingungen für Microsoft Windows, SQL Server, SSAS, APS und weiteren wählen.
  • Ermöglicht das Definieren von Bedingungen, um Werte und Abfragen, die Ergebnisse einer T-SQL-Abfrage, einer WMI-Abfrage und eines Leistungsindikatorwerts zu erfassen und zu vergleichen.
  • Das erweiterte Warn- und Reaktionssystem kann für Ihre gesamte Datenbankumgebung verwendet werden.

SentryPortal:

Das Portal stellt eine Verbindung zu Ihrer SentryOne-Datenbank her und bietet Ihnen eine benutzerfreundliche Weboberfläche, mit der Sie Ihre Leistungsinformationen detailliert anzeigen können.

  • Sie können benutzerdefinierte Dashboards erstellen
  • Sie haben die Möglichkeit Ihre SQL Server-Abfragen zu analysieren
  • Sie erhalten eine genaue Anzeige von Warnungen und wichtigen Leistungsmetriken
Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738