Icon
Icon
Icon
Icon

StarWind Virtual SAN

Software definierte Speicherung

Die Lösung wurde speziell entwickelt, um KMUs, die keine Unternehmensbudgets betreiben, Funktionen der Enterprise-Klasse bereitzustellen.

StarWind Virtual SAN hilft dabei, den Bedarf an kostspieligem, gemeinsamen Speicher zu eliminieren, indem interne Festplatten und Flasch-Speicher zwischen Hypervisor-Servern „gespiegelt“ werden. Dadurch ist eine konstante Anwendungsverfügbarkeit bereits ab zwei Knoten gewährleistet.

StarWind Virtual SAN Angebot anfragen

Die wichtigsten Funktionen von Virtual SAN

Unterstützter Übergang

Die erfahrenen Ingenieure werden Sie bei der Bereitstellung, Konfiguration und Migration unterstützen – diesen Vorteil haben Sie bei jeder Lizenz.

Keine Zeitverschwendung

StarWind kann mit minimalen, bis keinen Ausfallzeiten, in jede Infrastruktur integriert werden.

Flexible Preisgestaltung

Lizenzierung pro Knoten, mit einem speziellen Lizenzierungsplan für ROBO-Umgebungen, der von der Anzahl der Standorte mit einem installierten VSAN abhängig ist.

Reduzierter Hardware-Platzbedarf

Aus dem Start mit zwei Knoten erreichen Sie bereits eine Verfügbarkeit von 99,9999% bei der Betriebszeit.

Einzigartiger Support

Schnell reagierender Support rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr. Sie können sich für den ProActive Premium entscheiden, der sofortige Reaktion und dauerhafte Überwachung der Infrastruktur bietet.

Weitere Punkte die Sie überzeugen werden

  • Schafft leistungsstarke und hochverfügbare Umgebungen zu niedrigen Kosten
  • Wird in vorhandene Cluster-Knoten eingesetzt und mit jedem Hypervisor synchronisiert
  • Ermöglicht Wartung und Skalierbarkeit ohne HCLs oder Ausfallzeiten
  • 90% der rohen Leistungen sind entwickelt für schnelle SSD- und NVMe- gesteuerte Umgebungen
  • Lässt sich einfach von vorhandenen Virtualisierungsadministratoren verwalten, die alles über die integrierte StarWind-Verwaltungskonsole überwachen und bedienen können.

StarWind Virtual SAN ist in drei Editionen erhältlich, die sich jeweils durch ein bestimmtes Maß an Arbeitslast auszeichnen.

Standard Edition

Für kleine und mittlere Unternehmen sowie für Remote-Office-Branch-Office Szenarien. Damit lassen sich bis zu 4 TB synchron repliziertes Volumen (HA) oder Einfachziele (Non-HA) mit einer uneingeschränkten Kapazität erstellen. Diese Lizenz lässt sich nicht über die Basiskapazität hinaus upgraden.

Enterprise Edition

Zwei lizenzierte Nodes und eine Erweiterung für eine beliebige Anzahl an Nodes (Knoten). Ohne Einschränkungen der Kapazität für die Speicherung. Eine Lizenz mit asynchroner Replikation bis zur dedizierten Notfallwiederherstellung (DR) oder optional mit einem passiven Node.

Datenzentrum/Datacenter

Für eine maximale Kapazität und eine Anzahl an Nodes ohne Einschränkung. Damit eignet sich dieses Editionen für jede Arbeitslast. Die Lizenz enthält asynchrone Replikation bis zur dedizierten Notfallwiederherstellung (DR) oder einem passiven Knoten.

StarWind Virtual SAN Informationen zum downloaden:

Produktübersicht Whitepaper Kurzanleitung

Mit StarWind zusätzliches Business generieren:

Wir klären Sie über die richtige Zielgruppe, technische Vorteile und die Lizenzierung von StarWind auf.

StarWind Support Optionen

Der Support von StarWind ist in drei Programme aufgeteilt:

  • Standard Support ist perfekt für Unternehmen, die den Großteil Ihrer IT-Probleme selbst beheben. Dieses Support-Programm ist die günstigste Option.
  • Premium Support ist notwendig, wenn Ihr Unternehmen jederzeit auf den Support von StarWind zugreifen möchte. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr ist StarWind für Sie erreichbar und bearbeitet in weniger als einer Stunde Ihr Problem.
  • NeuProActive Support schützt Sie vor Problemen in Ihrer IT bevor diese entstehen. StarWind überwacht Ihre IT das ganze Jahr und hilft Ihnen bevorstehende Engpässe, in problematischen Situationen, zu vermeiden.

Mehr erfahren (PDF)

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738