Icon
Icon
Icon
Icon
Redgate SQL Source Control

Sie möchten erkennen, wer, wann welche Änderungen an der SQL Server Datenbank vorgenommen hat und vor allem warum? Dann haben wir die optimale Lösung für Sie.

Vollständige Änderungshistorie für Ihre Datenbank

Redgate SQL Source Control ist ein Plugin für SQL Server Management Studio, das Ihre Datenbank z.B mit Team Foundation Server unter Quellcode Verwaltung stellt. Sowohl Änderungen am Schema, als auch an Referenzdaten werden verfolgt und das alles mit nur zwei Klicks im Object Explorer.

Sie erhalten eine vollständige Historie aller Objekte in Ihrer Datenbank mit Zeitstempel, Bearbeiter und Kommentaren. SQL Source Control zeigt Ihnen, wer, wann und warum welche Änderungen vorgenommen hat. Sie bleiben auf dem Laufenden und erhalten eine vollständige Übersicht aller in Produktion gegangenen Änderungen.

Mit diesem einfachen Prozess zur Verringerung manueller Tätigkeiten im Datenbankänderungsmanagement, verringern Sie Fehler, erhöhen die Qualität Ihrer Releases und können Änderungen und Fehler einfach rückgängig machen, was die Fehlersuche erheblich vereinfacht.

Erfahren Sie in diesem englischsprachigen Whitepaper, Database Deployment leicht gemacht, welche Hürden beim Umgang mit Datenbanken existieren, und wie Sie diese meistern können.

91% der Fortune-100-Unternehmen verwenden Software von Redgate, überzeugen Sie sich selbst.

Mehr über SQL Source Control erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

+49 821 25782-0

E-Mail schicken

CH: +41 52 728 0738